backtotop
Informationen
Bridge Constructor: Portal Der doppelte Hirnknoten
Seite 2 \\ Fazit
 Seite 1  The Bridge is a lie! 
 Seite 2  Fazit 
Bridge Constructor Portal ist nicht einfach ein einfaches SpinOff mit schicken Assets und einem großen Namen oben drauf. Ganz im Gegenteil, hier werden beide Kernelemente der Spiele hervorragend vereint und bieten Brückenbauern wie auch Versuchskaninchen beiderseits neue Herausforderungen. Die über 60 Level geben euch die Chance das Spiel und die Spielmechaniken zu erlernen und euch selbst weiterzuentwickeln, ein gewisser Anspruch an euch selbst sollte jedoch vorhanden sein, denn einfach ist nach dem Tutorial nichts mehr. Lediglich die Steuerung mit dem Controller hat gelegentlich zu genervtem Stöhnen geführt, hier sollte noch ein bisschen nachgeregelt werden. 

Wir empfehlen Bridge Constructor ganz klar für Fans der beiden Spielreihen, aber können auch jedem neugierigen Mental-Health-Masochisten zu einem Kauf raten.
Positives:
+ Humor der Portal-Reihe
+ 60 abwechslungsreiche Level
+ zugängliches Gameplay
Negatives:
- träge Steuerung
- keine deutsche Vertonung
Gameplay
10/10
Steuerung
7/10
Umfang
9/10
Mehrspieler
/10
Grafik
8/10
Sound
9/10
Gesamtnote:
86
Gut (-)

Entwickler Headup Games

Verlag Headup Games

Betritt das Aperture Science Enrichment Center und erlebe mit Bridge Constructor Portal die einzigartige Verschmelzung der Spieleklassiker Portal™ und Bridge Constructor™. Als neuer Mitarbeiter im Testlabor bei Aperture Science ist es deine Aufgabe, in 60 Testkammern Brücken, Rampen, Rutschen und weitere Konstruktionen zu bauen und die Bendies in ihren Fahrzeugen sicher ins Ziel zu bringen. Mache dir zahlreiche Portal-Gadgets zunutze wie Portale, Beschleunigungsgel, Rückstoßgel, Katapultplattformen, Cubes und mehr, um Geschütztürme, Säurepools und Laserbarrieren zu umgehen, Schalterrätsel zu lösen und so die ... [...]

Bridge Constructor: Portal
Der doppelte Hirnknoten
 Navigation
  Seite 1  The Bridge is a lie! 
  Seite 2  Fazit 
Zur Galerie