backtotop
Informationen
Mafia 2 Definitive Edition Vito Scalettas Aufstieg in der Mafia
Seite 2 \\ Vito Scalettas Vermächtnis
Zehn Jahre später – eine neue Welt?
Mafia 2 erschien 2010, die erste Spielbare Version wurde 2007/2008 vorgestellt. Natürlich ist die damalige Technik entsprechend eingestaubt. Doch tatsächlich schafft die Mafia 2 Definitive Edition es, einiges aus der alten Engine herauszuholen. So bekommt ihr deutlich schärfere Texturen, dynamischere Wetter- und Beleuchtungseffekte und oben bereits erwähnt weitaus mehr Leben in Empire Bay geboten. In Sachen Gameplay wurde noch einmal einiges straffgezogen. Einzig negativ fiel mir hier das Zielverhalten in Gefechten auf, zwar gibt es einen Auto-Aim Mechanismus, dieser greift jedoch nicht sicher und entscheidet ihr euch für freies Zielen, sucht euch schonmal ein Mikroskop um den richtigen Trefferbereich zu finden.


Starke Leistung – die 10 Jahre alte Grafik wurde deutlich aufgebessert


Nebenschauplätze – die zweite Lösung
Wie bereits angemerkt bleiben auch im Remaster kleinere Nebenaufgaben aus, bereits zu Zeiten des Original-Titels wurden neben eingen Kleidungs-DLCs auch drei Story-DLCs veröffentlicht. Leider findet ihr diese Inhalte nicht im Hauptspiel sondern startet jeweils ein eigenes, abgegrenztes Spiel.
In Jimmy’s Vendetta und Betrayal of Jimmy lernt ihr den neuen Charakter Jimmy kennen. Jimmy ist ein Auftragskiller der Mafia, der inzwischen genug daovn hat herumkommandiert zu werden und nun zurückschlägt. Viel zur Hauptgeschichte tragen die beiden Episoden jedoch nicht bei und spielen sich leider sehr lieblos. In mehreren einzelnen Missionen geht ihr Jimmy’s Geschichte durch – ganz ehrlich, nach kurzer Zeit hat mich hier der Spielspaß verlassen.
Joe‘s Adventure hingegen lässt euch in die Rolle von Vitos Freund Joe schlüpfen und beleuchtet die Geschehnisse während Vitos Zeit im Gefängnis. Hier spielt ihr eine durchgehende Story, bei der ich euch jedoch empfehle, diese der Hauptgeschichte anzuhängen, da euch sonst der ein oder andere Spoiler erwarten könnte.


Verlag 2K Games

FAMILIE. MACHT. RESPEKT. Tauch in die drei Epochen umfassende, brutale Welt des organisierten Verbrechens in Amerika ein. Familie, Macht und Respekt sind wichtige Elemente in den Spielen der Mafia Trilogy, aber die Motivationen der Protagonisten könnten unterschiedlicher nicht sein – der Wunsch, dazuzugehören, gnadenlose Gier, oder auch der Durst nach Rache. MAFIA - DEFINITIVE EDTION WENN NICHTS IST, WIE ES SCHEINT.. Lost Heaven, 1930. In einer schicksalhaften Nacht gerät der hart arbeitende Taxifahrer Tommy Angelo in Kontakt mit der italienischen Mafia und erhält Einblick in eine Welt, die gefährlich ist und doch ... [...]

Mafia 2 Definitive Edition
Vito Scalettas Aufstieg in der Mafia
 Navigation
  Seite 1  Vom Straßenjungen zum Familienmitglied 
  Seite 2  Vito Scalettas Vermächtnis 
  Seite 3  Fazit 
Zur Galerie