backtotop
Informationen
Project Spark Erfülle dir deine Träume!
Seite 1 \\ Erfülle dir deine Träume!
Project Spark ist ein ambitioniertes Projekt. Es ist ein Spiel und gleichzeitig ein unglaublich mächtiges Werkzeug, mit dem wir unsere eigenen Ideen verwirklichen können oder die Ideen anderer erleben können. Auf der gamescom haben wir den spielgewordenen Editor näher betrachten können. Unsere Eindrücke schildern wir in dieser Preview.

Hier kann jedermann ein Gamedesigner sein…
Project Spark ist kein Xbox One Launch Titel. Erscheinen wird der kreative Spieleditor erst im Januar 2014 und wird in der Basis-Version komplett kostenlos sein. Allerdings wird Microsoft fertige Objekte für den Editor verkaufen. Die Idee hinter Project Spark ist das wir nicht unbedingt ein Programmierer oder ein Game Designer sein müssen, um ein wundervolles Spiel auf den Bildschirm zu zaubern.  Einzig und allein die Grenzen der Fantasie des Spielers schränken das Entwickelbare ein. Bevor wir in das Spiel springen, wählen wir entweder eine komplett neue Karte aus, die einfach nur grau ist, oder wir nehmen eine vorgefertigte Karte, die wir nur anzupassen brauchen. Anschließend können wir direkt mit der Umsetzung unserer Idee beginnen. Ein Klick im Editor genügt um die eigene Kreation zu testen und während wir spielen, können wir auch noch weitere Verbesserungen vornehmen. Haben wir einen Fehler gemacht, ist dies kein größeres Problem. Über eine Leiste am unteren Bildschirmrand können wir unsere letzten Aktionen rückgängig machen. Mit nur einem Knopfdruck. Project Spark ist unheimlich einfach zu bedienen, sogar mit der Smartglass-App oder der neuen Kinect.


Erscheinen wird der kreative Spieleditor im Januar 2014 und wird in der Basis-Version komplett kostenlos sein


Nur die Grenzen der eigenen Fantasie schränken den Spieler ein…
Die Objekte die wir in unserer Spielwelt einsetzen, haben ein Gehirn, welches mit Befehlen versehen werden kann. So kann ein Gegner mit einem bestimmten Verhalten ausgestattet werden. Auch das ist sehr komfortabel gelöst und ist innerhalb weniger Minuten realisierbar. Da die Objekte ein Gehirn haben, sind sie auch manipulierbar. Zum Beispiel können wir unserem Hauptcharakter die Eigenschaften eines Vogels zuweisen und so das Fliegen erlernen. Unser Held wird dabei aus der Third-Person-Perspektive gesteuert und kann mit den Objekten in der Spielwelt interagieren.

Mittels Kinect 2.0 ist es möglich, eigene Zwischensequenzen aufzunehmen und direkt zu vertonen. Nach der Aufnahme kann die Tonspur noch editiert und mit diversen Effekten versehen werden. Die Standardgröße der Karte liegt immer bei 5x5 Kilometer und erweitert sich automatisch je nach Bedarf. Wenn wir ein Level-Basiertes Spiel erschaffen wollen, ist dies auch möglich. Wir können nämlich verschiedene Karten via Portal-Link miteinander verknüpfen. Mit Project Spark obliegt es einzig und allein dem Spieler, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen.


Mittels Kinect 2.0 ist es möglich, eigene Zwischensequenzen aufzunehmen und direkt zu vertonen.


Bisher wurden RPGs, 2D Plattformer in Limbo-Optik, Casual-Games und Sport-Spiele entwickelt. Sind wir zufrieden mit unserer Kreation können wir diese lokal speichern und immer wieder darauf zugreifen, oder wir laden unsere Kreation in die Cloud und teilen sie entweder mit der ganzen Welt oder nur mit unseren Freunden. Das schöne ist, wer keine kreative Veranlagung hat, der kann auch einfach nur die Kreationen von anderen ausprobieren. Teilen wir unsere Idee mit der Welt, kann es vorkommen das andere Spieler unsere Idee anpassen, überarbeiten oder erweitern. Dann werden wir in den Credits der neuen Version erwähnt, aber gleichzeitig bleibt unsere originale Version bestehen.
Project Spark erscheint im Januar 2014 für Xbox One. Die geschlossene Beta für Windows 8 startet im Oktober 2013. Teilnehmen könnt ihr unter http://www.joinprojectsparks.com

Unser Eindruck: Sehr gut
Die Möglichkeiten von Project Spark sind so schier unendlich und das macht den Reiz dieses spielgewordenen Editors aus. Dazu kommen eine intuitive Bedienung, eine wundervolle, wenn auch etwas kindlich anmutende Grafikengine und die Möglichkeit eigene Zwischensequenzen aufzunehmen und zu vertonen. Wir freuen uns schon sehr darauf die Kreationen der ganzen Welt auszuprobieren und natürlich auch eigene Ideen zu verwirklichen.


Hinweis: Diese Preview basiert auf einer 25-minütigen Präsentation des Spiels, ohne die Möglichkeit es selbst auszuprobieren.

Entwickler Microsoft

Verlag Microsoft

Beschreibung folgt... [...]

Project Spark
Erfülle dir deine Träume!
 Navigation
  Seite 1  Erfülle dir deine Träume! 
Zur Galerie