backtotop
Artikel
09.02.2018 \\ 13:42 Uhr Atomik: RunGunJumpGun Ab sofort für die Switch verfügbar
Der Publisher Good Shepherd Entertainment und der unabhängige Entwickler ThirtyThree haben Atomik: RunGunJumpGun auf Nintendo Switch veröffentlicht. Dieser originelle, knallharte, hyperkinetische Action-Plattformer ist ab sofort für 7,99 Euro über den Nintendo eShop erhältlich. Atomik: RunGunJumpGun ist eine schräge Weltraumoper voller bizarrer Charaktere und Science-Fiction-Erzählungen, die mit farbenfrohen Optiken und einem peitschenden Synth-Soundtrack den Bildschirm und die angeschlossenen Lautsprecher kurzerhand in die Luft jagt.

Das Retro-Gameplay von Atomik: RunGunJumpGun dreht sich um eine sehr große und Schwerkraft-aufhebende Waffe mit zwei Tasten: eine zum Abheben, die andere zum Vorwärtsschießen – direkt durch Hindernisse und Todesfallen – und das alles in halsbrecherischer Geschwindigkeit. Es gilt über 120 Stufen akribischen Chaos zu meistern - mit einzigartigen Herausforderungen, die schnelles Denken und Reflexe erfordern, um zu überleben.

Die Switch-Edition von Atomik: RunGunJumpGun verfügt über den neuen Schildmodus, der euch einen Energieschild zur Verfügung stellt und die allgemeine Bewegungsgeschwindigkeit verringert, um die intensive Action des Spiels überschaubarer, aber nicht weniger packend und aufregend zu machen.

Atomik: RunGunJumpGun hat eine Altersfreigabe von USK0. Das Spiel ist auch auf PC, Mac, iOS und Android verfügbar.
Zur Galerie