backtotop
Artikel
05.06.2019 \\ 17:51 Uhr Hearts of Iron IV Feiert das Jubiläum
Vor drei Jahren baute Paradox Development Studio ihre Hearts of Iron-Serie mit der vierten Version der World War II-Spiele-Simulation weiter aus. Durch stärkere Fokussierung auf langfristige Planung und wechselnde Geschichten wurde Hearts of Iron IV schnell unter Hobbystrategen beliebt.

Zum Jubiläum hat Hearts of Iron IV einen Relaunch der offiziellen Webseite erhalten. Auf der offiziellen Webseite des Spiels findet ihr nun neueste Informationen zum Status des Spiels, Enthüllungen kommender Features sowie herunterladbare Inhalte und in Zukunft noch mehr.

Zudem hat Paradox kürzlich zwei neue DLC-Packs zu Hearts of Iron IV veröffentlicht. Darunter ein Armor-Pack für die Achsenmächte und ein Radio-Pack, welches neue Musikstücke für jede der Haupt-Gruppierungen in einem ansprechenden Musikabspielgerät liefert.

"Die vergangenen drei Jahre bis zur gegenwärtigen Form von HOI4 waren für uns eine verrückte Reise. Dabei fühlte es sich wie Seite an Seite mit den Spielern an", sagt Dan Lind, Hearts of Iron Game Director. "Ich kann es kaum erwarten, zu sehen, was uns die nächsten Jahre noch bescheren!"

Paradox Development Studio dankt seiner Hearts of Iron-Community für die Unterstützung über die letzten drei Jahre. Der Zweite Weltkrieg (oder andere Kriege) bietet noch viele Geschichten, die es zu untersuchen gilt und Paradox freut sich, sie mit euch zum Leben zu erwecken.