backtotop
Artikel
11.07.2018 \\ 17:10 Uhr Scythe: Digital Edition Neues Update veröffentlicht
Der Publisher Asmodee Digital und der Entwickler The Knights of Unity haben seit dem Early-Access-Start von Scythe: Digital Edition auf Steam im Juni an zahlreichen Verbesserungen und Erweiterungen gearbeitet, die in Form eines kostenlosen DLCs veröffentlicht wurden. Das umfangreiche Update umfasst neue Animationen, ein überarbeitetes Tutorial, weitere Tooltips und Fehlerbehebungen, die Rückkehr der Kampfkarten und vieles mehr.

Jeder, der das Spiel bereits erworben hat, kann den Soundtrack von Scythe: Digital Edition ab sofort kostenlos herunterladen. Dieser beinhaltet alle bisherigen und in Zukunft hinzugefügten Tracks, inklusive der neuen Nations-Themes. Hier zudem eine Übersicht der weiteren Patch-Inhalte:
  • Alle Tutorial-Missionen wurden verbessert, um eine noch flüssigeren und intuitiveren Einstieg in das Spiel zu bieten. Außerdem werden abgeschlossene Missionen ab sofort markiert, um eine bessere Übersicht zu geben.
  • Die Punkteanzeige enthält nun einen Button, der den Punktestand der einzelnen Spieler anzeigt.
  • Eine völlig neue Animation am Ende des Spiels fasst die Details zum Erhalt der Punkte zusammen: Ansehen, Sterne, beherrschte Regionen, kontrollierte Ressourcen, Gebäude-Bonus und Münzen.
  • Das Spiel zeigt ab sofort den richtigen Namen der Kampfkarten an.
  • Mit einer neuen Option können die traditionellen Anzeigen für Sterne, Stärke und Ansehen überall auf der Karte eingeblendet werden, um jederzeit die Spielerstände nachzuverfolgen.
  • Die Trennung von Rusviet-Spielern und dem Spielertableau „Industriell“ schließt zum Start des Spiels die Verbindung zwischen Rusviet-Spielern und dem Spielertableau „Industriell“ aus, wie es die Anleitung empfiehlt.
  • Ab sofort werden gesamte Runden anstatt einzelner Zügen gezählt.
  • Die Fähigkeit Solidarität der Republik Polania funktioniert nun.
  • Ihr verliert keine Beliebtheit, wenn ihr gegnerische Arbeiter im Kampf zum Rückzug zwingt.


Scythe: Digital Edition ist für 19,99 Euro im Early Access auf Steam erhältlich.