backtotop
Informationen
gamescom 2018 - Part Lars Von Kriegen, Zombies und der Postapokalypse
Seite 3 \\ Mutantenbären auf Schlachtschiffen in Westeros
Den letzten Pressetag begann ich mit einer Runde Shadow of the Tomb Raider in der Entertainment Area. Der dritte Teil der Reboot-Serie spielt sich im Grunde ähnlich wie die vorherigen beiden Teile, bietet jedoch mit einigen neuen Mechaniken, wie noch ausgeklügelteren Stealth-Takedowns und der Möglichkeit, sich von Felsvorsprüngen in die Tiefe abzuseilen weiterhin ein extrem spaßiges und spannendes Abenteuer mit einer der wohl etabliertesten Action-Heldinnen unserer Zeit. Shadow of the Tomb Raider ist bereits seit dem 14. September erhältlich.

Diverse - Deep Silver
Nachdem ich mir dann bei Detached, einer laut Entwicklern „Hardcore VR experience“ im Weltall und Fraggers, einem 1v1 VR-Shooter am Stand der polnischen Indie-Entwickler eine ordentliche Portion Motion Sickness abholen konnte, ging es erneut in die Postapokalypse, dieses Mal mit einem Herzensprojekt: Ich durfte mich bei Deep Silver vorab schon einmal eine ganze Stunde lang mit Metro Exodus beschäftigen und war begeistert. Die Atmosphäre ist, wie auch bei den ersten beiden Titeln der Serie, unglaublich dicht und wirkt selbst draußen, über den endlosen Tunneln des russischen Wastelands, beklemmend und düster. Graphisch bietet Metro Exodus zudem einen sehr schönen Augenschmaus, der jedoch aufgrund seiner nächtlichen Dunkelheit am besten ohne zusätzliche Beleuchtung gespielt werden sollte. Ich kann nur sagen - ich freue mich extrem darauf, mich ab dem 22. Februar erneut mit Artyom durch die Welt von Metro zu schleichen und zu ballern.

Yoozoo Games
Im Anschluss durften wir einen kurzen Blick auf Game of Thrones - Winter is Coming werfen, dem offiziell lizensierten free-to-play Browsertitel, der euch als Herrscher einer weiteren Fraktion nach Westeros bringt. Ihr werdet die Möglichkeit haben, mit bekannten Charakteren aus den Büchern und Filmen zu interagieren, euer Schloss nach Belieben aufzubauen und zu verändern und die Herrschaft über Westeros zu übernehmen. Dabei hangelt ihr euch nicht nur an der bekannten Storyline der HBO-Serie voran, sondern erhaltet eine ganz eigene, exklusive Storyline, die extra für den Browsertitel konzipiert wurde. Habt ihr, was es braucht, um den Eisernen Thron zu besteigen? Findet es ab Anfang 2019 heraus.

Wargaming
Zu guter Letzt und somit zum Abschluss der offiziellen Pressetage der gamescom 2018 begaben Annika und ich uns unter Deck, um einen ersten Eindruck vom neuen World of Warships Legends für die Xbox und PlayStation 4 zu erhalten. Legends zeichnet sich auf den Konsolen durch Schlachten im 9-vs-9-Modus aus, die dementsprechend durch die geringere Spieleranzahl auch auf kleineren Maps stattfinden. Bei dem neuen Ableger legen die Entwickler besonderen Wert darauf, ein möglichst natives und intuitives Spielgefühl auf der extra für die Konsolen neu programmierten Engine zu ermöglichen und arbeiten daher bereits mit knapp 2000 Spielern weltweit in der Closed Alpha eng zusammen, um den Titel anhand von Spieler-Feedback so gut wie möglich zu gestalten. Im weiteren Zeitplan versuchen Wargaming dann, bis zum Ende diesen Jahres die Alpha und Beta-Phasen abzuschließen, um euch Word of Warships Legends auf den Konsolen bereits nächstes Jahr zugänglich zu machen.
 
gamescom 2018 - Part Lars
Von Kriegen, Zombies und der Postapokalypse