backtotop
Informationen
gamescom 2018 - Part Annika Helden, Kämpfer und Luftakrobaten
Seite 2 \\ Jede Menge Krówka für Annika
7Levels
Castle of Hearts - Dieser Adventure-Plattformer des polnischen Spieleentwicklers war für mich die Möglichkeit endlich mal die Nintendo Switch auszuprobieren. Ja, ihr habt richtig gehört, ich war eine Switch-Jungfrau, aber jetzt bin ich schon ein klein wenig angefixt... Bei diesem exklusiv Titel schlüpft ihr in die Rolle eines Ritters, der von einem Zauberer verflucht und in Stein verwandelt wurde. Um diesen Fluch durch Liebe und Mut zu brechen, müsst ihr über 20 Level in vier verschiedenen Umgebungen bestreiten und den finsteren Zauberer besiegen. Dabei habt ihr ein recht vielfältiges Waffenarsenal zur Auswahl und kämpft euch damit durch die Gegnermassen. Doch Vorsicht! Auch ein Stein kann bröckeln und um nicht gleich zu Staub zu zerfallen benötigt ihr Energie, die ihr nur durch getötete Gegner erhaltet. Je weniger Energie ihr habt, desto mehr macht sich das auch an eurem Ritter bemerkbar, besonders wenn ihr plötzlich keine zweite Waffe mehr halten könnt, weil euch schlichtweg der linke Arm fehlt. Castle of Hearts ist seit dem 23. März diesen Jahres für die Nintendo Switch erhältlich.

Varsav Game Studios
Bee Simulator - Eigentlich Bee Arcade Action Simulator, wie mir vor Ort von Łukasz Rosiński erklärt wurde, ist ein... naja... eben ein Arcade Action Simulator in dem ihr in die Rolle einer Biene schlüpft und ihr Nest vor dem drohenden Untergang retten müsst. Dabei seht ihr die Welt aus der Sicht eines kleinen Insekts, sammelt jede Menge Pollen der verschiedensten Sorten, kommuniziert in einem Mini-Dance-Battle mit anderen Bienen und verteidigt euch gegen andere Insekten. Hier wird euch trotz der Gefahren völlig gewaltfrei das Leben einer Biene präsentiert. Bee Simulator verspricht Spaß für Groß und Klein mit einem kindergerechten, einfachem Modus und einem etwas komplizierterem Modus für Mama und Papa, aber auch einem Sandbox Modus, in dem ihr euch frei und zwanglos fortbewegen könnt. Außerdem beinhaltet es einen lokalen Multiplayer Modus bei dem ihr im Split-Screen miteinander zocken könnt. Mit seinen nützlichen Infos über Bienen im Ladebildschirm wird hier nicht nur das Leben der Biene im Spiel in den Vordergrund gestellt, sondern auch noch nebenbei ein gewisser Lerneffekt erzielt. Bee Simulator wird voraussichtlich im Herbst diesen Jahres für die Playstation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch erscheinen.

Artifex Mundi
Irony Curtain: From Matryoshka with Love - In diesem satirischen Point-and-Click 2D-Adventure spielt ihr einen jungen Journalisten des Westens der dem kommunistische Regime von Matryoshka einen Besuch abstatttet. Doch dort ist nicht alles so rosig, wie er es vielleicht aus dem Westen kennt. Mit viel Humor, jeder Menge kleinen Eastereggs und seiner handgezeichneten Grafiken erinnert es sehr an seinen großen Bruder Deponia oder Edna bricht aus von Daedalic Entertainmen und verspricht mindestens genauso viel Spaß und knifflige Rätsel. Ein kurzer Test der Hands-on Demo vor Ort wirkte auf mich bisher auch sehr vielversprechend und daher liegt dieses Game derzeit auch auf meiner persönlichen Steam Wishlist. Und das lag sicher nicht nur an den leckeren Krówka, die ich am Ende bekam! Irony Curtain: From Matryoshka with Love wird voraussichtlich nächstes Jahr für PC erscheinen.

1C Company
Auch 1C Company stellte uns eine Reihe von Spielen vor, die demnächst erscheinen werden und gab uns die Möglichkeit einige anzutesten.

Stygian: Reign of the Old Ones - Noch mehr Lovecraft! Stygian spielt in H.P. Lovecrafts horrorartigen 1920ern, genauer gesagt im gottverdammten Arkham. Ihr habt gleich zu Beginn die Möglichkeit zwischen 8 Archetypen zu wählen und euch euren eigenen Charakter zusammen zu bauen, den ihr ganz nach euren Vorstellungen gestalten könnt. Ihr bewegt euch durch die Welt im Point-and-Click Style, das Kampfsystem jedoch ist rundenbasierend und strategisch. Balanciert auf einem schmalen Grad zwischen Wahnsinn und dem Horror der Realität, entdeckt die Geheimnisse dieser Stadt, stellt euch euren Gegnern oder besser noch - flieht vor ihnen! Jede Entscheidung könnte euch euer letztes bisschen Verstand rauben und hat garantiert Einfluss auf eure nächsten Schritte. Jeder Kampf frisst Ressourcen und einige davon sind alles andere als leicht wieder aufzustocken... Stygian: Reign of the Old Ones wird voraussichtlich 2019 für PC erscheinen.

Gift of Parthax - Ein Top-Down Arena Fighter im Pixelstyle. Hier spielt ihr Arif, einen Magier dessen Quest darin besteht seinen besten Freund zu retten. Zur Auswahl stehen euch viele Zauber, die ihr außerhalb des Kampfes jederzeit wechseln und kombinieren könnt. Außerdem auch Runen und andere nützliche Items, um euch bei eurer Quest zu helfen. Gift of Parthax wird am 12. September diesen Jahres für PC veröffentlicht werden.

Weitere Spiele die demnächst erscheinen werden sind unter anderem Devil's Hunt, Anchestors Legacy, Fell Seal: Arbiter's, Eternity: The Last Unicorn, Re-Legion und Deep Sky Derelics. Also freut euch, denn dort kommen einige neue RPGs, Adventures und auch taktische Echtzeitstrategiespiele auf uns zu.

Techland
Auch Techland hatte dieses Jahr ein paar neue Titel für uns. Hier kommen Dying Light 2 und Dying Light: Bad Blood.

Dying Light 2 - 15 Jahre später, die Menschheit hat den Krieg gegen die Infizierten und den Virus verloren... Ein narratives Action Adventure Sandbox Game in dem ihr eure eigene Welt kreieren könnt. Jede Entscheidung und jede Handlung hat nicht nur Einfluss auf euch, sondern auch auf die gesamte Umgebung und die Bewohner darin. Ihr könnt euren Einfluss verändern, Shortcuts und neue Wege freischalten und euch mit falschen Entscheidungen euren zuvor geplanten Weg wieder vollkommen zerschlagen. Hier kämpft ihr nicht nur gegen Infizierte oder mutierte Kreaturen, sondern auch gegen andere Menschen und Banden. Der zweite Teil beinhaltet doppelt so viele Parkour Moves, die ihr nicht nur in der Umgebung, sondern auch im Kampfsystem taktisch nutzen könnt und zusätzlich einen Tag/Nacht-Zyklus, um Kämpfe und Erkundungen noch taktischer zu gestalten, denn die Zeit spielt nicht unbedingt auf eurer Seite... Dying Light 2 wird voraussichtlich 2019 für die Playstation 4, Xbox One und PC erscheinen. Ob wir es auch hier in Deutschland zu Gesicht bekommen werden, werden wir bald erfahren.

Dying Light: Bad Blood - Das neue Standalone Battle Royal von Techland. Hier wird PVE-Zombie-Geschnetzel kurzerhand mit PVP kombiniert. In diesem Modus müsst ihr Zombies töten, gemeinsam Blutproben sammeln und so schnell wie möglich als letzter Überlebender den rettenden Helikopter erreichen. Auch hier ist das neue Parkour Move System mit eingebaut und kann euch helfen einige schwierige Orte zu erklimmen und nimmt auch hier ebenfalls Einfluss auf den Kampf. An Fernkampfwaffen habt ihr nur Pfeil und Bogen zur Hand, könnt euch allerdings dafür mit jeder Menge Nahkampfwaffen ausstatten, euch Rüstung und Schilde zulegen und auch Molotov-Cocktails und co sind mit dabei. Also beeilt euch, seid schnell und geschickt und denkt immer daran - es kann nur einen geben! Dying Light: Bad Blood wird voraussichtlich im September dieses Jahr für PC erscheinen. Aktuell befindet es sich in der Early Access Phase.
gamescom 2018 - Part Annika
Helden, Kämpfer und Luftakrobaten