backtotop
Diablo 3: Reaper of Souls Hack'n'Slay

2014
ab 12
Entwickler: Blizzard Entertainment
Publisher: Blizzard Entertainment

Der Sieg über Diablo, den Herrn des Schreckens, hätte eigentlich ein Zeitalter der Hoffnung einläuten sollen. Doch stattdessen wurde ein schattenhaftes Wesen von gewaltiger Macht hervorgelockt, dessen teuflische Absichten noch im Verborgenen lauern. Mit Reaper of Souls, der bevorstehenden Erweiterung zu Blizzard Entertainments epischem Action-RPG Diablo® III, beginnt ein dunkles und bedrohliches neues Kapitel im anhaltenden Kampf um Sanktuario, dem Reich der Sterblichen.

Der gefallene Erzengel der Weisheit, Malthael, war vor langer Zeit verschwunden. In Reaper of Souls kehrt er als Engel des Todes zurück und reißt den Schwarzen Seelenstein mit der Essenz des Obersten Übels an sich. Sollte diese dunkle Macht entfesselt werden, so würde die gesamte Welt ins Chaos gestürzt werden. Zum Glück steht jedoch schon ein neuer Held bereit, um sich dem Kampf anzuschließen und Malthael sein gerechtes Urteil zukommen zu lassen – der Kreuzritter. Gewappnet mit einer gewaltigen Rüstung, einem undurchdringlichen Schild und verschiedensten grausamen Waffen stürmt er in den Kampf, wobei er ebenfalls Magie einsetzt, um seine Verbündeten zu stärken und seine Feinde zu schwächen. Der Kreuzritter ist eine beinahe unaufhaltbare, schwer gepanzerte zerstörerische Kraft und kann eine jede Gruppe von Abenteurern mit seiner Stärke und Vielseitigkeit unterstützen.





› Webseite