backtotop
Artikel
23.10.2017 \\ 16:52 Uhr Dragon Ball FighterZ Informationen zu Releasedatum und Editionen
Kreuzt euch den 26. Januar im Kalender an, denn Bandai Namco Entertainment Europe hat heute bestätigt, dass Dragon Ball FighterZ an diesem Tag für die Xbox One, PlayStation 4 und PC Digital über Steam und andere Distributoren erscheinen wird.

In den Dragon Ball FighterZ-Kämpfen ist Strategie eine wichtige Komponente zum Sieg. Dieser Aspekt wird durch die Ankündigung von zwei neuen Charakteren, Nappa und Captain Ginyu, noch vertieft. Captain Ginyu glänzt durch seine Stärke, vor allem weil ihr ihn bis zum Ende des Kampfes gegen seinen Gegner austauschen könnt. Nappas Charakter verwendet, als schwerer Kämpfer, Saibamen um seine Feinde anzugreifen. Durch den richtigen Einsatz von Saibamen kann Nappa wertvolle Zeit gewinnen, um Energie aufzuladen oder einen Comboangriff vorzubereiten.

Der Story Modus wird euch mit dem Link-System gleichermaßen überraschen und erfreuen: dieses System erlaubt euch verschiedene Charaktere zu verkörpern, ihre Gedanken zu teilen und sogar mit ihnen zu diskutieren, während sie im selben Körper leben! Doch das ist noch nicht alles! Der dreiteilige Story Modus ermöglicht es euch, 3 verschiedene Perspektiven zu erleben, die jeweils unterschiedliche Details und Geheimnisse der ganzen Geschichte preisgeben. Hierbei durchlauft ihr zuerst den Super Warriors Arc aus der Sicht der Saiyajins, dann den Super Villain Arc aus der Perspektive der Gegner und schließlich den Android Arc aus der Perspektive der Androiden. Die Teilnahme an verschiedenen Kampfkombinationen in diesen 3 Kapiteln ermöglicht es, Charaktere auszubauen und das fantastische Szenario von Dragon Ball FighterZ kennenzulernen! Auch die Karte des Storymodus hält Überraschungen bereit, denn sie bietet Gelegenheit für neues, taktisches Vorgehen, da euch verschiedene Optionen für euer nächstes Ziel zur Verfügung stehen. Diese strategische Entscheidung hat Einfluss auf die Kampffähigkeiten in zukünftigen Begegnungen!

Zu guter Letzt wurden außerdem weitere Details über den Onlinemodus enthüllt! Dieser bietet mit seinem Match Making den perfekten Ort, in welchem ihr eure Fähigkeiten gegeneinander unter Beweis stellen könnt. Im Circle Match Modus können bis zu 8 Spieler der Lobby beitreten um gegeneinander zu kämpfen. Hier können bis zu 4 Kämpfe gleichzeitig stattfinden! Der World Match Modus ermöglicht es, zwischen einem Sparring- und einem Ranglistenspiel zu wählen.

Zusätzlich zu den oben genannten Informationen kündigt Bandai Namco Entertainment Europe weitere digitale Versionen von Dragon Ball FighterZ an:
  • Die Dragon Ball FighterZ – FighterZ Edition enthält zusätzlich zum Hauptspiel den FighterZ Pass. Dieser erweitert die Kämpferriege um 8 neue Charaktere.
  • Die Dragon Ball FighterZ – Ultimate Edition enthält das Spiel und den FighterZ Pass mit fesselnden Inhalten wie einem Kommentator Voice Pack und dem Anime Music Pack. Dieses Pack enthält 11 Songs aus dem Anime. So kämpft ihr zum Klang von „Cha-La Head-Cha-La“ und „We Gotta Power“ aber auch die bekanntesten Schluss- und Hintergrundlieder sind dabei!


Der in der Dragon Ball FighterZ Edition und der Dragon Ball FighterZ – Ultimate Edition enthaltene FighterZ Pass besteht aus 8 zusätzlichen Charakteren mit ihren jeweiligen Markenzeichen, einer Reihe an alternativen Farben und sogar Lobby Avatare.
Ihr könnt das Spiel ab sofort für Xbox One, PlayStation 4 und Steam vorbestellen. Mit der Vorbestellung der digitalen Versionen von Dragon Ball FighterZ, der FighterZ Edition oder der Ultimate Edition erhaltet ihr einen Vorbestellerbonus, sowie den früheren Zugang zu den Charakteren SSGSS Goku und SSGSS Vegeta sowie 2 exklusiven Lobby Avataren. Vorbesteller der Konsolen-Versionen bekommen außerdem einen exklusiven Early Access-Zugang zur Open Beta im Januar. Mehr Details zur Open Beta folgen.

Dragon Ball FighterZ erscheint am 26. Januar 2018 für die Xbox One, PlayStation 4 und PC über Steam.

Zur Galerie
› Kommentare