backtotop
Artikel
03.10.2017 \\ 13:59 Uhr The Norwood Suite Ab sofort erhältlich
Der amerikanische Publisher Alliance Digital Media hat The Norwood Suite, ein First-Person-Adventure vom Indie-Entwickler Cosmo D veröffentlicht. Der geistige Nachfolger von Off-Peak ist nun für Windowssysteme via Steam, im Humble Store und auf itch.io für 9.99 Euro erhältlich.

Alliance Digital Media hat vor kurzem ein neues Video zum Entwicklertagebuch für The Norwood Suite mit Cosmo D veröffentlicht. Er erzählt darin von seiner Inspiration zum Spiel, wie die fast traumähnliche Atmosphäre das Gefühl von Spielfreiheit schafft und die wichtige Rolle, die die Musik in verschiedenen Aspekten spielt. Das alles erweckt die einzigartige Welt des Hotels zum Leben:

„Für mich ist The Norwood Suite ein Spiel für Samstagabende, bei dem man die Lichter dimmt, den Ton hochdreht und sich in die Welt gleiten lässt - alleine oder mit Freunden.“ sagt Cosmo D. „Ich wollte ein Erlebnis schaffen, das Stimmung, Geheimnisse und Verspieltheit vereint, um das Gefühl zu erzeugen, dass man sich auf eine einzigartige, eigenartige und unvergessliche Reise eingelassen hat.“

The Norwood Suite lädt euch in das abgelegene und bizarre Hotel Norwood ein, in dem es vor geheimnisvollen Charakteren und Geheimgängen wimmelt, während das Erlebnis von hypnotisierender Musik untermalt wird. Was als einfacher Botengang beginnt, stellt sich schnell als etwas weitaus Größeres heraus. Das Open-World-Abenteuer steckt voller Überraschungen, die einen Einblick in das Leben der Hotelgäste und des Personals liefern. Das Alles setzt sich zu dem surrealen und nicht-linearen Kunstwerk von Cosmo D zusammen, der zudem die Musik selbst komponiert hat.


› Kommentare