backtotop
Artikel
14.06.2017 \\ 19:29 Uhr Lost Echo & Echo Arena Zwei neue VR-Titel vorgestellt
Nach der Ankündigung von Lone Echo im vergangenen Herbst freuen sich Oculus und Ready At Dawn bekanntgeben zu können, dass das VR-Abenteuer in der Schwerelosigkeit des Weltalls am 20. Juli veröffentlicht wird. Zeitgleich erscheint das rasante Multiplayer-Spin-off Echo Arena - für begrenzte Zeit als Gratis-Download zum Launch.

In Lone Echo schlüpft ihr in die Rolle des Androiden Jack, der nach einer räumlichen Anomalie in einer Abbaustation im Weltall durch die Schwerelosigkeit navigieren muss, um der Bedrohung auf den Grund zu gehen und Captain Rhodes in Sicherheit zu bringen. Das storybasierte Singleplayer-Erlebnis kann ab sofort mit einem Rabatt von zehn Prozent auf den Kaufpreis hier vorbestellt werden.


Echo Arena richtet sich an Fans von wettkampforientiertem eSport. Im Multiplayer-Titel stehen sich zwei Teams mit je zwei Spielern gegenüber, die versuchen müssen, die Spieldisc in der Schwerelosigkeit an ihren Gegenspielern vorbei ins Ziel zu befördern. Ab dem 23. Juni könnt ihr im Rahmen eines Gratis-Beta-Wochenendes ab 19 Uhr die Arena betreten und eure Fähigkeiten unter Beweis stellen. Dort könnt ihr euch auf die von der ESL und Intel unterstützte VR Challenger League vorbereiten, die kurz nach der Veröffentlichung des Titels am 20. Juli starten wird.



› Kommentare