backtotop
Artikel
21.01.2009 \\ 19:39 Uhr World in Conflict: Soviet Assault Neues Add-On kommt im März

Die letzten News, die wir euch zum Thema World in Conflict bieten konnten, war, dass Ubisoft das Entwicklerstudio Massive Entertainment aufgekauft hatte. Nun erscheint also der erste Titel des Entwicklers unter dem neuen Publisher und bietet mit World in Conflict: Soviet Assault ein Add-On zum beliebten Strategietitel. Der Titel wird im März diesen Jahres für den PC erscheinen.

 

Die Entwickler von Massive Entertainment haben hart gearbeitet, um die World in Conflict-Reihe mit neuen Spielelementen zu erweitern“, sagt John Parks, Marketing Direktor Ubisoft EMEA. „Die Fans blicken der Veröffentlichung von Soviet Assault entgegen und Ubisoft freut sich darauf, ihnen neue, großartige Inhalte zu präsentieren.

 

World in Conflict: Soviet Assault spielt zur Zeit des Kalten Krieges und versetzt den Spieler in eine realistische und dramatische Welt, die sich durch eine mitreißende Hintergrundgeschichte und überzeugende Charaktere auszeichnet. Dieses einzigartige Strategiespiel eröffnet dem Spieler eine besondere, teambasierte Spielerfahrung auf realistischen Schlachtfeldern.

 

Soviet Assault zeigt den Krieg aus sowjetischer Perspektive und bietet völlig neue Charaktere, zehn neue Filmsequenzen, neue Mehrspieler-Karten und vieles mehr.



Zur Galerie
› Kommentare