backtotop
Informationen
Bioxar GH1 Tolles Headset zum kleinen Preis
Seite 1 \\ Straight forward
 Seite 1  Straight forward 
 Seite 2  Fazit 

Wer heute ein Headset braucht, greift oftmals auf teure 5.1-Geräte zurück. Mit dem Bioxar GH1 möchte der Hersteller Raptor Gaming zeigen, dass auch günstige und gute Stereo-Headsets nicht unmöglich sind. Wir haben das Teil mal genauer unter die Lupe genommen.

Von zwei Seiten
Bereits nach dem Auspacken macht das GH1 einen sehr robusten Eindruck. Die gepolsterten Hörmuscheln lassen sich Dank ihrer Flexibilität einklappen und sind daher perfekt für den Transport auf die nächste LAN-Party geeignet. Die Verarbeitung des GH1 ist durchweg hochwertig und gibt keinen Grund zum meckern. Also: Headset an und ab in die Schlacht, um den Stereo-Sound zu überprüfen. Hier muss sich das GH1 in keinster Weise vor der Konkurrenz verstecken. Durch die großen, gepolsterten Ohrmuscheln wird der Stereoklang hervorragend wiedergegeben und gleichzeitig äußere Störgeräusche perfekt abgeschirmt. Untermalt mit einem satten Bass weiß der Klang definitiv zu überzeugen. Das gilt nicht nur für aktuelle Spiele, sondern auch für Musik. Musik mit vielen, hohen Tönen passt aber nicht so gut zum GH1: der Sound war oftmals nicht klar genug. Wer allerdings Musik mit einer ordentlichen Bassgrundlage genießt, etwa aus der Rock- oder Hip Hop-Sparte, kommt mit dem GH1 voll auf seine Kosten.


Das Bioxar GH1 ist für knapp 30 Euro grundsolide



Wer aktuelle Mehrspielertitel spielt, weiß: ohne Mikrofon geht hier nichts mehr. Da macht auch das GH1 keine Ausnahme. Das integrierte Mikrofon macht seinen Job hier hervorragend: die Stimme wird - ohne große Störgeräusche - klar übertragen. Anders als bei vielen anderen Headsets besteht die Halterung des Mikrofons nicht aus Plastik, sondern aus biegsamen Metal. Dementsprechend stabil hält das GH1 auch die Position des Mikrofonarms.

Bezüglich des Tragekomforts des GH1 hatten wir da viel größere Sorgen. Zwar sind die Ohrmuscheln ordentlich gepolstert, dafür besteht der Kopfbügel aus rohem Plastik. Doch der Verdacht der schlechten Ergonomie bestätigte sich nicht: selbst nach längeren Film-, Spiel- oder Musiksessions fällt der Sitz des Geräts nicht negativ auf, im Gegenteil: das GH1 sitzt bombenfest. Dabei spielt es absolut keine Rolle, ob euer Kopf groß oder klein ist. Durch die flexibel verstellbare Größe des Headsets dürfte hier jeder glücklich werden.


Dank einklappbarer Kopfhörer ist das GH1 gut verstaubar



Die Verarbeitung des GH1 ist okay - nicht mehr und nicht weniger. Allerdings muss man dazu auch den günstigen Preis von knapp 30 Euro anmerken. Dieser liegt damit weit niedriger als bei handelsüblichen Headsets. Das Gerät besteht zwar zum großen Teil aus Plastik, hält aber auch stärkeren Stößen stand - ist also anders als gedacht entsprechend stabil. Mit einer Kabellänge von knapp zwei Metern ist das Headset unter dem aktuellen drei Meter Standard. Das dürfte Otto-Normal-Spieler aber absolut nicht stören: wir hatten mit der Länge des Kabels und der Erreichbarkeit der integrierten Fernbedienung absolut keine Probleme. Dank der 3,5mm-Klinkenstecker ist das Headset nicht nur für den PC-Betrieb, sondern auch für Stereoanlagen und DVD-Player geeignet.


Technische Details

Kopfhörer:
· Lautsprecher: Φ50mm
· Impedanz: 60ohm±15%
· Frequenz: 20Hz - 20 KHz
· Sensitivität: 100dB ± 3dB
· Max. Eingangsleistung: 70mW

Mikrophon:
· Direktivität: Omni
· Impedanz: 2.2 K
· Frequenz: 30Hz - 16 KHz
· Sensitivität: -58dB ± 2dB
· Betriebsspannung: 4.5V

Klinkenstecker: 3,5 mm Stereo
Kabellänge: 220cm ± 5cm
Gewicht: 245 Gramm

› Kommentare

Raptor Gaming Technology präsentiert mit dem BIOXAR GH1 ein neues Stereo-Headset, dass speziell an die Bedürfnisse von PC-Spielern angepasst wurde. Das Gerät im superleichten, komfortablen Design mit hervorragendem Stereoklang und vollem Bass ist bestens für Multiplayer-Gaming geeignet. Das BIOXAR GH1 zeichnet sich durch sein geringes Gewicht und sehr bequemen Tragekomfort aus. Die Ohren werden vollständig von weichen Ohrkissen aus Samt umschlossen. Damit das robuste Headset auch sicher auf der nächsten LAN ankommt, kann man die beiden Ohrmuscheln nach innen klappen. [...]

Bioxar GH1
Tolles Headset zum kleinen Preis
 Navigation
  Seite 1  Straight forward 
  Seite 2  Fazit 
Zur Galerie