backtotop
Alle # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Disgaea 5 - Alliance of Vengeance Netherworld, Overlords, Rache ...und Prinnys!test
Abgesehen von einem PS Vita Re-Release vor knapp einem Jahr ist der letzte Teil von Disgaea, Disgaea 4: A Promise Unforgotten schon eine Weile her. Ende 2011 durftet ihr auf der Playstation 3 das letzte Mal neue Netherworlds betreten. Da das ganze also schon verjährt ist, ist für viele der kommende Teil, Disgaea 5: Alliance of Vengeance ein ganz neues Erlebnis. Auf der Playstation 4 sieht es in unseren Breitengraden seit Launch noch verhältnismäßig lau aus, was JRPGs angeht, daher ist Disgaea 5 natürlich einen Pflichtblick für uns wert gewesen. Wie uns der neue Teil der Reihe gefallen hat, verraten wir euch in unserem Test.
Sword Art Online - Lost Song Offline online sein?test
Sword Art Online ist neben //hack der wohl erfolgreichste Manga beziehungsweise Anime mit dem Thema Online Gaming, selbst //hack hat trotz des längeren Bestehens weniger Anhänger. Ein Spiel zu einem Anime zu einem Spiel ist interessant. Der neueste Titel "Lost Song" ist nicht der erste Titel der Reihe, stellt aber ein eigenständiges Spiel dar, das ihr auch ohne unglaublich tief im Sword Art Online Universum und den dazugehörigen Spielen zu sein spielen könnt. Wie uns die Offline-Simulation eines fiktiven MMORPG gefallen hat, was wir gut und schlecht fanden - erfahrt ihr hier.
Fallout 4 Mehr Spaß im Wasteland geht kaumtest
Über fünf Jahre ist es her, dass es einen neuen Fallout Teil von Bethesda gab. Fallout New Vegas von Obsidian Entertainment verfeinerte Spiel-Elemente und führte neue ein, dennoch alles auf der auch schon bei Bethesda alt eingesessenen Gamebryo Engine (Morrowind und Oblivion, wie auch Fallout 3). Ein Jahr Später wurde mit Skyrim ein neuer Weg beschritten, die Creation Engine. Die Creation Engine war die von Bethesda weiterentwickelte Gamebryo Engine und dank bereits vier Spielen aus den beiden großen Serien The Elder Scrolls und Fallout wusste Bethesda worauf es ankommt. Mit Fallout 4 gab es für die Creation Engine noch ein großes Update. Wie sich der technische Unterbau im Spiel bemerkbar macht, erfahrt ihr in unserem Test.
Need for Speed Die Rückkehr zum Untergrundtest
Need for Speed ist zurück. Zurück auf der Straße, zurück im Underground und zurück im heißen Stadtleben. Lang war Need for Speed irgendwo gefangen zwischen arcadelastiger Sportsim und dem Wunsch zurück zu den Ursprüngen der Reihe zu kommen. Nach vielen Szenarienwechseln ist nun wieder der City-Raser dran. Back to the Roots 2.0 könnte man sagen, denn mit Need for Speed Underground und Underground 2 wurde die Rennreihe das Vorzeigeprodukt für Tuning-Racer. Nun scheint es so, als würde der 2015er Titel ohne Namenszusatz wieder genau in diese Abriebspuren rollen wollen. Ob das geglückt ist erfahrt ihr hier.
Life is Strange "Another Great Day in Arcadia Bay" - Die Episoden 2 bis 5 im Testtest
Häufig liegen Freud und Leid nah beieinander. So lechzen unsere Spielerhirne nach weiteren Episoden, unsere Spielerherzen jedoch sind froh, dass Dontnods Abenteuer Life is Strange nun endlich ein zufriedenstellendes Ende gefunden hat. Im Folgenden berichten wir rückwirkend und zusammenfassend von den letzten vier Teilen und bewerten Life is Strange als Ganzes erneut.
NBA 2K16 Viel verstecktes Potentialtest
Für NBA 2K16 hat 2K Sports diesmal den Regisseur Spike Lee engagiert. In einem lebendigen Karriere Modus sollt ihr so die Möglichkeit haben, euch besser mit eurem erstellten Charakter zu identifizieren. Nach dem großen technischen Sprung nach vorn bei NBA 2K15 ist natürlich die Frage, was 2K Sports noch anstellen möchte, um NBA 2K16 weiter zu verbessern. Unzählige neue Animationen sollen den Spielern auf dem Bildschirm noch mehr Leben einhauchen. Wie lebhaft und authentisch nun die Karriere und das Spiel sind, haben wir für euch herausfinden wollen und es in unserem Review zusammengefasst.
Assassin's Creed Syndicate Geheimbünde und Gangkriegetest
Mit Assassin's Creed Unity landete Ubisoft ein wenig in der Fettnäpfchen Fabrik - üble Glitches und Bugs zum Release, aufdringliche Mikrotransaktionen, eine laue Story und ein Hauptcharakter, den man nicht kennen möchte. Doch hatte Assassin's Creed Unity auch seine guten Seiten - neben nochmals gesteigerter und wieder starker Optik ein individuell zusammenstellbares Rüstungsset, eine Vielzahl von ausrüstbaren Waffen, ein umfangreiches Skill System und auch variationsreichere Missionen, die auf verschiedene Arten gelöst werden konnten. Mit Assassin's Creed Syndicate möchte Ubisoft die Falten in der Assassinen Kluft wieder heraus bügeln, gemeinsam mit Jacob und Evie Frye im London des 19. Jahrhunderts am Höhepunkt der industriellen Revolution. Ob ihr ein AC Unity 2.0 bekommt, oder einen ganz neuen Teil und wie dieser sich spielt, verraten wir euch in unserem Test.
BlazBlue Chronophantasma Extend Highspeed Kämpfe, langatmiger Storymodetest
In Japan sind endlose Titel ja schon immer in Mode und meistens gibt es von einem Spiel gleich mehrere Ausgaben, was wohl zumindest bei BlazBlue auch darauf zurückzuführen ist, dass es sich hierbei um einen Arcade-Prügler handelt, der erst im Anschluss, in überarbeiteter Form auf die Konsolen gestiefelt kam. Zwar kam schon der Ursprüngliche Titel BlazBlue Chronophantasma auf den Konsolenmarkt, doch mit BlazBlue Chronophantasma Extend folgte eine neue Arcadeauflage, die nun wieder eine Konsolenauflage mit sich brachte. Wie der 2D Prügler sich spielt, was uns gefiel und was uns nicht gefiel nun in unserem folgenden Testbericht.
Zum Archiv
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 »