backtotop
Alle # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten Ein Adventure in Aventurientest
„Das Schwarze Auge“ – hören Rollenspieler diesen Namen, frohlocken sie meistens. Denn das DSA-Universum ist für ihr Lieblingsgenre bekannt, sei es als Pen-&-Paper- oder Computer-Rollenspiel. Mit Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten geht Daedalic Entertainment neue Wege und verfrachtet die Welt Aventurien in ein waschechtes Point-and-Klick-Adventure. Ob das ausgeht, erfahrt ihr in unserem Testbericht.
Spec Ops: The Line Keine Zeit für Patriotentest
Abseits von allen Heldengeschichten und dem 2. Weltkrieg möchte das deutsche Entwicklerstudio Yager ein Zeichen im Kriegsgenre setzen. Spec Ops: The Line verspricht ein emotionales Kriegsdrama, das an die Substanz geht. Ob das Experiment gelungen ist, erfahrt ihr im Test.
Lollipop Chainsaw Pompons vs. Zombiestest
Goichi Suda aka Suda51 hat es mit Grasshopper Manufacture schon wieder getan. Seit jeher ist das Entwicklerstudio bekannt für verrückte Spielkonzepte und abgedrehte Settings. Egal ob Killer 7, No More Heroes oder Shadows of The Damned, jedes der Spiele ist auf seine Art einzigartig. Mit Lollipop Chainsaw begibt man sich nun erneut auf neue, abgedrehte Pfade und kombiniert Highschool-Girlies mit Zombies. Was bei dieser Mixtur herausgekommen ist, haben wir unter die Lupe genommen.
Men of War: Condemned Heroes Strafbataillon angetretentest
Nach Red Tide, Assault Squad und Vietnam, steht jetzt mit Condemned Heroes die neueste Standalone-Erweiterung für Men of War in den Regalen. Schon immer zeichnete sich die Strategie-Reihe durch ausgeprägte, taktische Möglichkeiten, aber auch einem knallharten Schwierigkeitsgrad aus. Was Condemned Heroes für den Spieler bereit hält, erfahrt ihr bei uns.
Diablo 3 Wie ist es wirklich?test
Wie lange haben Fans gewartet? Viele Jahre. Sie standen etwa auf der hiesigen Gamescom lange an, um zu spielen – oft sogar mehr als zwei Stunden. Von welchem Titel wir reden? Diablo 3. Und der ist nun endlich da – hat sich das Warten gelohnt?
Iron Front: Liberation 1944 Bugfest an der Ostfronttest
Iron Front: Liberation 1944 spielt im Zweiten Weltkrieg – einem mehr als ausgelutschten Szenario, was aber bei entsprechender Umsetzung immer noch begeistern und fesseln kann. Im Gegensatz zu anderen Shootern fährt der Titel von Deep Silver aber nicht die Hollywoodschiene, sondern setzt auf Realismus, unterstützt von der ArmA 2-Engine. Die ist allerdings auch mit einer mehr als mittelmäßigen KI behaftet und auch sonst alles andere als Fehlerfrei – oder haben wir es hier mit einer Ausnahme zu tun?
Ghost Recon Future Soldier Finden die Ghosts zu alter Größe?test
Mit Ghost Recon: Advanced Warfighter 2 erschien im Jahr 2007 der letzte Titel der erfolgreichen Reihe. Fünf Jahre später veröffentlicht Ubisoft den neusten Spross: Ghost Recon Future Soldier. Seid ihr bereit, abermals in die Haut der Elitesoldaten zu schlüpfen?
In2ane Asphalt war gesterntest
Satte elf Jahre ist es mittlerweile her, da veröffentlichte Codemasters das von Invictus entwickelte Spiel 1nsane (Insane), ein klassiches Offroad-Rennspiel. Wohl niemand hätte damit gerechnet, aber tatsächlich hat man das Franchise hinter dem verstaubten Regal hervor geholt und präsentiert nun den Nachfolger, Insane 2 beziehungsweise In2ane, so die Schreibweise auf dem Cover. Dieses mal stecken allerdings nicht die ungarischen Köpfe von Invictus Games hinter dem Titel, sondern das russische Studio Targem Games. Ob es eine gute Idee war, dem Offroad-Franchise ein Combeback zu gönnen, erfahrt ihr hier.
Zum Archiv
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 »